ZÄHL- UND MESSWESEN

Die Liberalisierung der Energiemärkte ändert für Energieversorgungsunternehmen grundlegend die Rahmenbedingungen des Handelns. Entstehender Wettbewerb und steigende Gewinnerwartungen der Shareholder erhöhen den internen Kostendruck und lassen die Energieversorgungsunternehmen nach Lösungen für diverse Dienstleitungen suchen, die nicht als Kernkompetenzen gesehen werden. Wir bieten die Dienstleistungen rund um den Messstellenbetrieb an.

Unsere Leistungen für Sie:

Zählermanagement:
Wir übernehmen für sie die Geräteverwaltung von abrechnungsrelevanten Zählern aller Art und Größe, sowie Prozessgaschromatographen. Von Kauf- und Beschaffungsberatung über Präqualifikation, Annahmeprüfungen, Lagerung, Gerätebewegungen wie der Aufstellung, dem Wechsel aus div. Gründen, der Abnahme, die Organisation zur Prüfung der Revision einschließlich einer einwandfreien Dokumentation in unterschiedlichen EDV-Systemen und Anwendungen werden die einzelnen Prozesse durch uns begleitet, administriert und letztlich auch handwerklich ausgeführt.

Gerätebewegungen und Administration:
Alle Gerätebewegungen werden selbstständig administriert, d.h. sie werden geplant, vorbereitet, zur Ausführung gebracht und datenseitig technisch nach dem Grundsatz "Datenverarbeitung dort, wo Daten entstehen" in den EDV-Systemen verarbeitet.

  • Aufstellung
  • Umtausch aus eichrechtlichen, technischen und störungsbedingten Gründen
  • Abnahmen

 

Die Datenhaltung und Dokumentation erfolgt in unseren EDV-Systemen und können dem Auftraggeber automatisiert über eine Schnittstelle zur Verfügung gestellt werden. Die Ausrichtung der Dienstleistungen und Tätigkeiten an den Geschäftsprozessen der EVU und weiterer eingebundener Dienstleistungsunternehmen (bspw. Abrechnung) ermöglichen eine effiziente und kostengünstige Bearbeitung.

Ihre Ansprechpartner